| 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
13.08.2017 
 
! DSCHINGIS SECRET ist der Held von Berlin !  
Was für eine Vorstellung von unserem Park Wiedinger Star DSCHINIGS SECRET!

DSCHINGIS SECRET, der für Horst Pudwill laufende Sohn unseres Championbeschälers 2016 SOLDIER HOLLOW und unserer Top-Vererberin DIVYA, gab heute eine triumphale Vorstellung im Longines-Großen Preis von Berlin! Der von uns gezogene vierjährige Hengst lief in der mit 175.000 € dotierten Gruppe 1-Prüfung über 2400 m ein phantastisches Rennen und verwies dabei den für das Godolphin-Quartier aus England angereisten favorisierten Hawkbill mit einer sicheren Länge auf den Ehrenplatz.

Im Sattel des von Markus Klug trainierten Soldier Hollow-Sohns saß Adrie de Vries, der den Hengst gleich vom Start weg hinter dem Favoriten in vorderer Linie platzierte und ihm einen ungestörten Rennverlauf servierte. Im Schlussbogen schaltete Dschingis Secret in fast schon müheloser Manier einen Gang höher während Hawkbill schon bemüht wurde. Für eine Weile sah es in der langen Hoppegartener Geraden nach einem engen Finish aus, doch machte sich Dschingis Secret 200 m vor dem Zielpfosten frei sodaß de Vries mit einer Länge Vorsprung schon die Hände herunternehmen konnte um den Triumph perfekt zu machen!

Wir freuen uns unbändig über diesen grandiosen Sieg dieses phantastischen Pferdes aus unserer Zucht und blicken mit Stolz und freudiger Erwartung dem diesjährigen Prix de l'Arc de Triomphe entgegen für den Dschingis Secret eine Nennung besitzt!
 
 
Der 127. Große Preis von Berlin (Equida/franz.) »      n-tv-Beitrag zum Rennen »      
 
« zurück