| 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
04.11.2018 
 
Dritter Platz für DSCHINGIS FIRST im G3 Herzog von Ratibor-Rennen 
DSCHINGIS FIRST, der von uns gezogene rechte Bruder des letztjährigen Galoppers des Jahres DSCHINGIS SECRET, war heute zu seinem zweiten Karrierestart nach Krefeld gereist, um sich auf Gruppe 3-Ebene im mit 55.000 € dotierten Herzog von Ratibor-Rennen mit dem jüngsten Jahrgang zu messen. Dabei traf der von unserem Champion Sire SOLDIER HOLLOW stammende Sohn unserer Klassestute DIVYA gar auf internationale Konkurrenz und verkaufte sich ganz hervorragend. Mit Maxim Pecheur im Sattel zeigte sich DSCHINGIS FIRST sehr eifrig und hatte einen eher unruhigen Rennverlauf. Obwohl noch etwas grün im Endkampf, kämpfte der Hengst tapfer im langen Krefelder Einlauf und sicherte sich nach 1700 m einen starken dritten Platz.

DSCHINGIS FIRST wird von Markus Klug in Heumar für Horst Pudwill trainiert.
 
« zurück